Men expert „DEO Geld zurück Aktion“ -
JETZT TESTEN UND 100% GELD zurückbekommen.

SO FUNKTIONIERT‘S!

SCHRITT 1

MEN EXPERT DEO
SPRAY KAUFEN

SCHRITT 2

BON + PRODUKT IN EINEM BILD HOCHLADEN

SCHRITT 3

GELD zurück
BEKOMMEN

HIER DATEN einfügen, KASSENBON UND PRODUKT IN EINEM BILD
HOCHLADEN UND INNERHALB VON 2 WOCHEN GELD zurück BEKOMMEN!

Schließen

Datenschutzerklärung


5 Datenschutz/Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten

5.1 Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspielist u.a., dass Sie sich hierfür gemäß Ziffer 2.2 auf der Aktionswebseite https://cashback.couponplatz.de/menexpertregistrieren. Bei der Anmeldung werden Ihr Vorname, Nachname, E-Mail-Adressesowie Ihre Adresse von uns gespeichert. Die E-Mail-Adresse und Ihre Adresseverwenden wir, um Korrespondenz im Rahmen des Gewinnspiels (insb.Email-Benachrichtigung über erfolgreichen Upload des Kassenbons,Gewinnabwicklung (insb. Email-Anfrage zur Wahl des gewünschten Fußballtrikotsfür Fußballtrikot-Gewinner), postalischer Gewinnversand) mit Ihnen zu führen.Zusätzlich erheben wir Ihren Namen, um eine persönliche und fachgerechteBetreuung Ihrer Person sicherstellen zu können. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordertaußerdem, dass Sie ein Foto oder einen Scan des Kassenbons hochladen, der Händler,gekaufte Aktionsprodukte und Kaufdatum gut lesbar ausweist. Alle weiterenAngaben auf dem Kassenbon, wie insb. etwaige weitere auf dem Kaufbelegausgewiesene Produkte, insbesondere die Angaben zur Zahlungsweise (EC-,Kreditkarte, Name etc.) sind auf dem Scan/Foto des Kassenbons zu schwärzen. Dieauf dem Kassenbon-Upload ersichtlichen Daten verwenden wir ausschließlich, umzu überprüfen, ob Sie die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt haben.

5.2 Mit Teilnahme an der „Shoppo“-Aktion erklären Sie sich damit einverstanden, dass L’ORÉAL Ihre im Rahmen der Registrierung gemachten personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet und verwendet. Wir bitten Sie im Rahmen des Registrierungsprozesses daher um Ihre Einwilligungserklärung in der nachfolgenden Ziffer 5.3 dieser Teilnahmebedingungen, ohne die eine Teilnahme am Gewinnspiel leider nicht möglich ist.

5.3 Ich willige gegenüber der L’Oréal Deutschland GmbH ein, dass zur Teilnahme an der „Shoppo-Aktion“ meine im Rahmen der Registrierung gemachten personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden.

Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der L’Oréal Deutschland GmbH, Geschäftsbereich L´Oréal Paris Men Expert , Stichwort: „Shoppo Aktion, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf oder per E-Mail an
corpde.datenschutz@loreal.com widerrufen. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Übermittlungsgebühren Ihres Internetproviders bzw. das Briefporto hinaus) fallen hierbei nicht an. Eine (weitere) Teilnahme am Gewinnspiel ist bei Nichterteilung oder Widerruf meiner Einwilligung nicht (mehr) möglich.Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der L’Oréal Deutschland GmbH, Geschäftsbereich L´Oréal Paris Men Expert , Stichwort: „Shoppo Aktion, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf oder per E-Mail an corpde.datenschutz@loreal.com widerrufen. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Übermittlungsgebühren Ihres Internetproviders bzw. das Briefporto hinaus) fallen hierbei nicht an. Eine (weitere) Teilnahme am Gewinnspiel ist bei Nichterteilung oder Widerruf meiner Einwilligung nicht (mehr) möglich.

5.4 Mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels haben wir die Agentur acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund beauftragt, welche Ihre für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen personenbezogenen Daten im Auftrag und nach Weisung der L’Oréal Deutschland GmbH erhebt, speichert und nutzt. Wir haben mit der acardo group AG einen Vertrag zu Auftragsverarbeitung nach Art 28 DSGVO abgeschlossen, in dem wir diese verpflichten, die Daten unserer Kunden datenschutzkonform zu schützen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt im Falle eines Sachgewinns weiterhin an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Auslieferung/Zustellung des Gewinns an Sie notwendig ist. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu sonstigen Werbezwecken ohne Ihre Einwilligung, findet nicht statt, es sei denn, dass wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind oder dass wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtet Dritte einschalten.

5.5 Rechtliche Grundlagen für diese Datenverarbeitung sind die des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Datenverantwortlichen erlaubt) sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (welcher eine Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung erlaubt). Nach Abschluss und Abwicklung des Gewinnspiels werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

5.6 Als Betroffener der Datenverarbeitung haben Sie das Recht auf Auskunft zu Ihren verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 Abs. 1 und 2 DSGVO) sowie die Rechte auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und Berichtigung (Art. 16 Satz 1 DSGVO) z.B. falscher Daten und auf Sperrung (Art. 18 DSGVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Fall von Datenschutzverstößen unsererseits. Die Kontaktdaten zur Wahrnehmung dieser Rechte sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und weitere Einzelheiten bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Teilnahme an unseren Gewinnspielen und beim Abruf unserer Webseiten unter https://www.loreal-paris.de/ finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.loreal-paris.de/datenschutzbestimmungen/ .

6 Haftung

6.1 Alle Angaben seitens L’ORÉAL erfolgen ohne Gewähr.

6.2 Soweit vom Gewinner Ansprüche im Zusammenhang mit den erhaltenen Gewinnen geltend gemacht werden, sind diese, soweit rechtlich zulässig, unmittelbar gegen den Hersteller/Händler, Lieferanten, Veranstalter oder sonstigen Leistungsträger zu richten. Sollten diesbezügliche Ansprüche bei L’ORÉAL entstehen, werden diese an die jeweiligen Gewinner abgetreten.

6.3 L’ORÉAL übernimmt, soweit rechtliche zulässig, keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler. L’ORÉAL haftet auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von L’ORÉAL, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die die Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf die der Teilnehmer vertrauen durfte und vertraut hat. Bei nur leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, zum Zeitpunkt der Nutzung der Website vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für von L’ORÉAL, ihren gesetzlichen Vertretern oder ihren Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

6.4 Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. Ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtigen Inhalten, Verlust oder Löschung von Daten und Viren.

7 Sonstiges

7.1 Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und L’ORÉAL unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, wobei zwingende Vorschriften, insbesondere des Rechts des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt bleiben, sofern es sich bei dem Teilnehmer um einen Verbraucher handelt.

7.2 Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die im Rahmen des rechtlich Möglichen dem ursprünglich Gewollten am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

7.3 L´ORÉAL behält sich vor, die Teilnahmebedingungen – im Rahmen des rechtlich Zulässigen und unter Wahrung der berechtigten Interessen des Teilnehmers – zu ändern oder zu korrigieren, insbesondere diese an veränderte rechtliche Rahmenbedingungen anzupassen.

7.4 L´ORÉAL behält sich vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Anwendung) unter Wahrung der berechtigten Interessen der Teilnehmer im Rahmen des rechtlich Zulässigen abzubrechen.

7.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Stand:30.01.2020
Schließen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“

Für die Teilnahme an der MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion  (im Folgenden auch „Aktion“ genannt) der L'ORÉAL Deutschland GmbH, Geschäftsbereich L´Oréal Paris, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf (im Folgenden „L'ORÉAL“) gelten die folgenden Bedingungen („Teilnahmebedingungen“):

  1. Teilnahme

1.1 Durch die Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

1.2 Die Aktion findet im Zeitraum vom 19.04 bis 31.08.2021 statt („Aktionszeitraum“). Der Kaufzeitraum für die Aktionsprodukte ist vom 19.04.2021 bis 31.05.2021 mit einem Einlösezeitraum vom 19.04.2021 bis 31.08.2021. Teilnahmeberechtigt sind alle Käufe von einem Aktionsprodukt bei teilnehmenden Händlern in dem jeweiligen Zeitraum („Kaufzeitraum“). Teilnahmeschluss ist der 31.08.2021 (Eingang Upload).

1.3 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die im Kaufzeitraum ein Aktionsprodukt in Deutschland erworben haben und über eine Bankverbindung in der Europäischen Union verfügen, die im SEPA Zahlungsstandard erreichbar ist. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Mitarbeiter der L´Oréal Deutschland GmbH, sämtliche an der Entwicklung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen (z. B. Agenturen, Berater, Lieferanten), sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

1.4 Bei vollständiger, gültiger Teilnahme wird der Kaufpreis von maximal einem Aktionsprodukt gemäß Kaufbeleg erstattet. Eine Erstattung erfolgt nur bis zu einem Betrag in Höhe von maximal 1,95€.

1.5 Voraussetzung für die Teilnahme und die Überweisung ist ein Konto innerhalb der Europäischen Union, welches im SEPA Zahlungsstandard erreichbar ist. Der Teilnehmer muss gleichzeitig Kontoinhaber sein. Bei ungültigen Einsendungen (z.B. Kaufbeleg fehlt) werden die Teilnehmer per E-Mail informiert, warum ihre Teilnahme ungültig ist.

1.6 L’ORÉAL ist berechtigt, Teilnehmer von der Aktion auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder die Website manipulieren bzw. dieses versuchen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, die Aktion zu beeinflussen. In diesen Fällen kommt der Ausschluss von der Aktion, die Verweigerung der Gelderstattung bzw. die Rückforderung des erstatteten Geldbetrages in Betracht.

1.7 Ausgeschlossen wird auch, wer nicht in Deutschland wohnt oder wer unwahre Personenangaben macht.

  1. Durchführung der Aktion

2.1 Die Aktion gilt in Kombination mit allen, mit entsprechenden Aktionsstickern versehenen, Men Expert Deo Sprays (nachfolgend als „Aktionsprodukte“ bezeichnet). Andere Artikel von Men Expert sind nicht teilnahmeberechtigt.

2.2 Die Teilnahme an der Aktion ist wie folgt möglich: Der Teilnehmer kauft im Kaufzeitraum (19.04.2021 bis 31.05.2021) eines der Aktionsprodukte.  Spätestens bis zum Ablauf des Einlösezeitraum am 31.08.2020 lädt der Teilnehmer auf der Aktionswebsite www.loreal-paris.de/deo-geldzurueck ein Foto seines Kassenbons zusammen mit seinem erworbenen Aktionsprodukt mit erkennbarem Aktionssticker hoch unter Angabe von Daten zu seiner Person (Anrede, Vor- und Nachname), der E-Mail-Adresse, der Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt, Kaufdatum,  optional positives oder negatives Feedback zum Aktionsprodukt und optional den Kaufort).

2.3 Auf dem Kaufbeleg müssen der Name des Händlers, das Kaufdatum, das Aktionsprodukt, der Kaufpreis und die Bon-Nummer deutlich erkennbar sein. Der hochgeladene Kassenbon des teilnehmenden Händlers und das Produktbild mit Aktionssticker muss vollständig abgebildet sein. Jeder Hochlade-Vorgang steht für eine Inanspruchnahme. Das mehrmalige Verwenden von Kaufbelegen führt zum Ausschluss von der Aktion. Der Kaufbeleg und das Produkt sind in einem Bild zusammen hochzuladen.

Wir bitten darum, die auf dem Kaufbeleg angezeigten Produkte, die nicht im Rahmen der Aktion berücksichtigt werden können, zu schwärzen, ebenso wie die Angaben zu Ihrer Zahlungsweise (EC-, Kreditkarte, Name etc.).

Es werden folgende Formate akzeptiert: jpg, .png, .pdf mit maximal 10 MB Dateigröße. Sollte der Kassenbon unvollständig oder nicht lesbar sein oder fälschlicherweise bei einem Hoch-Ladevorgang das gekaufte Aktionsprodukt nicht nachgewiesen werden, ist die gesamte Inanspruchnahme ungültig. Jeder Kassenbon darf höchstens einmal verwendet werden. L’ORÉAL behält sich vor, den originalen Beleg bis zum Ablauf der Aktion für etwaige Nachprüfungen einzufordern.

2.4 Acardo wird alle Registrierungen und Einsendungen auf Richtigkeit hin prüfen und gegebenenfalls fehlende Belege anfordern. Zu spät eingesendete Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Sollte der Kassenbon unvollständig oder nicht lesbar sein oder fälschlicherweise das gekaufte Aktionsprodukt nicht nachweisen, ist die gesamte Inanspruchnahme ungültig. L’ORÉAL behält sich vor, den originalen Beleg bis zum Ablauf der Aktion für etwaige Nachprüfungen einzufordern.

2.5 Pro Haushalt und IBAN wird der Kaufpreis für maximal ein (1) Aktionsprodukt erstattet. Ein Kassenbon darf nur einmalig für diese Aktion eingesetzt werden - unabhängig von Haushalt und IBAN. Der Erstattungsbetrag gemäß Kaufbeleg wird innerhalb von 3 Wochen nach positiver Prüfung der Teilnahmevoraussetzungen auf das im Rahmen der Geld-zurück-Aktion angegebene Bankkonto überwiesen. Es erfolgt keine Mitteilung über den Auszahlungsvorgang. Der Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises ist nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Überweisungen erfolgen nur innerhalb der Europäischen Union.  

  1. Haftung

3.1 L'ORÉAL übernimmt - soweit rechtlich zulässig - keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für im Zusammenhang mit der Aktion möglicherweise entstandene Schäden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von L'ORÉAL, in Fällen zwingender gesetzlicher Haftung sowie bei schuldhaft verursachten Körperschäden. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die Erfüllungs- oder sonstige Verrichtungsgehilfen von L'ORÉAL. Für Leistungen von Dritten übernimmt L'ORÉAL keine Haftung.

  1. Vorzeitige Beendigung der Aktion

4.1 L'ORÉAL behält sich vor, die Aktion auch ohne Angabe von Gründen zu verlängern oder vorzeitig gegebenenfalls ohne Vorankündigung zu beenden. Dies kann insbesondere dann erfolgen, sollten Fehlfunktionen, Störungen, Fälschungen, Viren oder ähnliche Schäden auftreten oder ein Fall des Missbrauchs der Aktion vorliegen und die Administration, Sicherheit, Fairness, Integrität oder den Ablauf der Aktion beeinträchtigen. Aus vorzeitiger Beendigung können keine Ansprüche abgeleitet werden. Eine entsprechende Nachricht wird dann auf (www.loreal-paris.de/deo-geldzurueck) veröffentlicht.

4.2 Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung der Aktion nach Ziffer 4.1, sind im Rahmen der Regelung der Ziffer 3.1 ausgeschlossen.

  1. Datenschutz

5.1 Bei Teilnahme an der „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ können Sie unter der URL (https://cashback.couponplatz.de/menexpertdeo/) ein Foto Ihres Kassenbons sowie ein Foto des Aktionsproduktes hochladen. Zusätzlich müssen Sie Angaben zu Ihrer Person (Anrede, Vor- und Nachname), der E-Mail-Adresse, Ihren Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt und Kaufdatum) machen. Daneben wird als freiwillige Angabe die Angabe zum Kaufort als auch positives oder negatives Feedback erhoben. Wir verwenden die im Rahmen unserer „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Durchführung der Aktion, insbesondere zur Überprüfung Ihrer Berechtigung auf Erhalt der Rückzahlung und der Bearbeitung Ihres Rückerstattungsanspruchs. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt dann auf das angegebene Bankkonto. Die freiwillige Angabe zum Kaufort wird nicht personenbezogen für statistische Zwecke ausgewertet. Nach endgültiger Abwicklung der Aktion werden die Daten innerhalb von 90 Tagen bzw. nach Ablauf der gesetzlichen (z.B. steuer- und handelsrechtlichen) Aufbewahrungsfristen gelöscht.

5.2 Wenn Sie an unserer “MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ teilnehmen möchten, müssen Sie unseren diesbezüglichen Teilnahmebedingungen zustimmen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, die folgende Erklärung zu bestätigen:

□ Ja, ich möchte bei der „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ mitmachen und habe die TEILNAHMEBEDINGUNGEN gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Durchführung und Abwicklung der „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ haben wir die Agentur acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, beauftragt, welche Ihre für die Durchführung und Abwicklung der „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ erforderlichen personenbezogenen Daten im Auftrag und nach Weisung der L’Oréal Deutschland GmbH erhebt, speichert und nutzt. Wir haben mit der acardo group AG einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen, in dem wir die acardo group AG verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

5.3 Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch ist zu richten an acardo group AG, Stichwort: MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion, Am Kai 12, 44263 Dortmund oder per E-Mail an customercare@acardo.com. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Porto- bzw. Übermittlungsgebühren Ihres Telefon- oder Internetproviders hinaus) fallen nicht an. Im Falle des Widerspruchs werden Ihre Daten aus der Teilnehmer-Datenbank gelöscht. Eine Teilnahme an der „MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion“ ist dann nicht (mehr) möglich.

5.4 Rechtliche Grundlagen für diese Datenverarbeitung sind die des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt) und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Datenverantwortlichen erlaubt).

5.5 Als Betroffener der Datenverarbeitung haben Sie das Recht auf Auskunft zu Ihren verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 Abs. 1 und 2 DSGVO) sowie die Rechte auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und Berichtigung (Art. 16 Satz 1 DSGVO) z.B. falscher Daten und auf Sperrung (Art. 18 DSGVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Fall von Datenschutzverstößen unsererseits. Die Kontaktdaten zur Wahrnehmung dieser Rechte sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und weitere Infos zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.loreal-paris.de/datenschutzbestimmungen .

5.6 Weichen die Datenschutzbestimmungen von den Teilnahmebedingungen ab, so gelten insoweit ausschließlich diese Teilnahmebedingungen.

  1. Sonstige Regelungen

6.1 Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und L’ORÉAL unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, wobei zwingende Vorschriften, insbesondere des Rechts des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt bleiben, sofern es sich bei dem Teilnehmer um einen Verbraucher handelt.

6.2 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die im Rahmen des rechtlich Möglichen dem ursprünglich Gewollten am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

6.3 Die Teilnahmebedingungen dürfen von L'ORÉAL jederzeit ohne Vorankündigung und Angabe von Gründen geändert werden. Änderungen der Teilnahmebedingungen erfolgen in Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Formerfordernisses selbst.

6.4 Durch die Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die vorstehenden Teilnahmebedingungen.

6.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalterin:
L’Oréal Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Garnier, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf

 

Durchführende Agentur:

acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund

 

Kontakt:

MEN EXPERT Deo Geld zurück Aktion

acardo group AG,

Am Kai 12,

44263 Dortmund

E-Mail: customercare@acardo.com

 

Stand: März 2021

 

Schließen

Nutzungsbedingungen

Folgende Nutzungsbedingungen gelten für die Mitgliedschaft bei COUPIES und umfasst die zugehörigen Websites und mobilen Applikationen.

1. Datenschutz

Die COUPIES GmbH (im nachfolgenden "COUPIES" genannt) erhebt, speichert und nutzt Deine Daten ausschließlich zum Zwecke der Bereitstellung des Coupon-Angebots und zur anonymisierten Auswertung. COUPIES ist verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes einzuhalten.Du kannst dich über die aktuellen Datenschutzbestimmungen unter http://www.coupies.de/datenschutz informieren. COUPIES archiviert sämtliche Vorversionen und stellt Dir diese gerne auf Anfrage zur Verfügung.

2. COUPIES-Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft bei COUPIES ist kostenlos.
COUPIES-Mitglied kann werden, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat. Die Nutzung von Kassenbon-Coupons ist Mitgliedern untersagt, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet habe.
Deine COUPIES-Mitgliedschaft beginnt mit der Registrierung über die mobile Applikation von COUPIES oder die COUPIES-Website.
Deine COUPIES-Mitgliedschaft ist nicht übertragbar.
Pro Person ist jeweils nur eine COUPIES-Mitgliedschaft zulässig.
COUPIES behält sich zeitweilige Beschränkungen des COUPIES-Dienstes durch Wartungsarbeiten und Weiterentwicklungen vor.
COUPIES behält sich vor, Mitglieder ohne Angabe von Gründen auszuschließen.

3. Generelle Nutzungsbedingungen

Du verpflichtest Dich gegenüber COUPIES zur rechtmäßigen Nutzung des Angebots von COUPIES. Du darfst COUPIES nur in einer Weise oder zu Zwecken nutzen, die nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes deutsches Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen.
Wenn Du einer anderen Person erlaubst, Deinen COUPIES-Zugang zu nutzen, gehört es zu Deinen Sorgfaltspflichten, auf die Nutzungsbedingungen und Mitgliedschaftsregeln hinzuweisen und eine angemessene Kontrolle auszuüben.
Wenn Du oder ein Dritter, der Dein Benutzerkonto nutzt, schuldhaft diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verletzt, kann COUPIES notwendige Maßnahmen ergreifen.

4. Nutzungsrechte von COUPIES

Mit dem Einlösen von Coupons oder der Übermittlung von Kassenbons über die mobilen Applikation von COUPIES oder dem Einstellen von Inhalten im Allgemeinen räumst Du COUPIES an diesen Inhalten das zeitlich und räumlich unbeschränkte, nicht exklusive Recht ein, diese zu nutzen.
COUPIES bezahlt für die Einräumung der vorstehenden Nutzungsrechte kein Honorar.

5. Einlösung von Coupons

COUPIES stellt Dir unter Anderem Coupons zur Verfügung, die vor Ort in der Filiale eingelöst werden, Coupons für Online-Shops und Coupons, die über ein Foto des Kassenbons (nachfolgend Kassenbon-Coupons) rückerstattet werden.Filial-Coupons werden vor Ort an der Kasse bzw. beim Bestell- oder Bezahlvorgang eingelöst. Die Entscheidung, ob ein Coupon angenommen wird, liegt bei der jeweiligen Einlösestelle.

Online-Coupons werden über den Online-Shop des jeweiligen Partnerunternehmens zur Verfügung gestellt. COUPIES stellt Informationen zu den Angeboten zur Verfügung und verlinkt auf die Webseite des Partnerunternehmens. Die genauen Angebotskonditionen sind der Webseite des Partnerunternehmens zu entnehmen.

Kassenbon-Coupons werden eingelöst, in dem Du nach dem Kauf den Kassenbon mit dem maßgeblichen Produkt abfotografierst oder scannst und an COUPIES übermittelst. Im Falle von Kassenbon-Coupons gilt in Abweichung zu den obigen Fällen, dass COUPIES Dir aus eigenen Mitteln eine Erstattung eines Teils des Kaufpreises zusagen kann. Die Übermittlung gilt als Vertragsangebot gegenüber COUPIES zur Auszahlung des Betrages.

COUPIES prüft das Foto des Kassenbons. Der Kassenbon muss auf dem Foto vollständig in allen Einzelheiten lesbar sein. Nicht vollständige und in allen Einzelheiten erkennbare Kassenbons können nicht akzeptiert werden. Handschriftliche Zusätze oder sonstige Nachbearbeitungen darf der Kassenbon nicht aufweisen.

Es dürfen keine Kassenbons von Käufen eingereicht werden, die storniert wurden oder von denen Du zurückgetreten bist.
Jeder Kassenbon darf pro Coupon nur einmal eingereicht werden.
Kauf und Einreichung müssen in den aus dem Coupon ersichtlichen Aktionszeitraum fallen.

Es darf kein anderer Coupon auf die betreffenden Produkte bereits beim Kauf eingelöst worden sein.

COUPIES garantiert nicht dafür, dass die Produkte in ausreichender Menge im Handel vorhanden sind.

Es dürfen nur Kassenbons mit Käufen in haushaltsüblichen Mengen eingereicht werden. Die Mengen gelten als nicht mehr haushaltsüblich, wenn durch die Einreichung eines Kassenbons eine Gutschrift von mehr als 30,-- Euro ausgelöst werden würde.

Sofern nicht anders spezifiziert, gelten die Coupons ausschließlich für Käufe in der Bundesrepublik Deutschland.

COUPIES kann Dein Angebot annehmen, sofern die sonstigen Bedingungen für die Rabattauszahlung vorliegen. Die Bedingungen sind dem jeweiligen Coupon zu entnehmen.

Im Falle der Annahme des Angebotes durch COUPIES schreibt Dir COUPIES den Rabattwert auf ein Guthabenkonto bis zu einer Gesamthöhe von 50,-- Euro (Maximalbetrag) gut. Der Guthabenstand kann über die mobilen Applikationen von COUPIES eingesehen werden. Die jeweilige Gutschrift gilt zugleich als Annahme des Angebotes von Seiten COUPIES. Wurde ein Kassenbon offensichtlich fehlerhaft bearbeitet (z. B. ein zu hoher Betrag gut geschrieben), kann die Gutschrift nachträglich korrigiert werden. Sollte eine Einlösung erfolgen, obwohl der Maximalbetrag von 50,-- Euro bereits erreicht ist, so kann keine Gutschrift mehr erfolgen. Für diesen Fall erfolgt eine entsprechende Benachrichtigung mit der gleichzeitigen Aufforderung, das Guthaben auszahlen zu lassen. Erst danach kann wieder eine Einlösung weiterer Kassenbon-Coupons erfolgen.

Der Kassenbon muss bis zur Auszahlung des Guthabens durch COUPIES aufbewahrt werden. COUPIES hat die Möglichkeit, Dich aufzufordern das Original des Kassenbons an COUPIES zu senden, um Deine Angaben zu überprüfen. Sollte dies der Fall sein, so wird COUPIES Dir im Rahmen der Aufforderung zugleich anzeigen, wie der Kassenbon kostenfrei an COUPIES gesendet werden kann (z.B. mit einem vorfrankierten Rückumschlag). Unmittelbar nach der Überprüfung durch COUPIES wird der Kassenbons an Dich zurückgesendet. COUPIES schützt sich so vor der Einreichung von z.B. gefälschten Fotos oder sonstigen z.B. betrügerischen Handlungen.

6. Auszahlung der Kassenbon-Coupons

Je nachdem, ob Du bereits COUPIES-Mitglied bist oder nicht, ergeben sich unterschiedliche Möglichkeiten der Einlösung von Kassenbon-Coupons.

Unabhängig von einer Mitgliedschaft bei COUPIES können alle Kassenbon-Coupons, die über die COUPIES Webseite (www.coupies.de) eingelöst werden, direkt ausgezahlt werden. Diese Möglichkeit besteht für alle Kassenbons-Coupons, die auch außerhalb der COUPIES-Applikation beworben werden. Dies gilt ebenso für Webseiten von Partner-Unternehmen, auf denen die COUPIES-Webseite eingebunden ist.

Du kannst die Auszahlung durch das Hochladen des Kassenbons auf der dafür vorgesehenen Webseite veranlassen. In diesem Fall gilt keine Mindestauszahlungssumme, d.h. es kann auch ein Betrag von 1 Cent ausbezahlt werden. Die Auszahlung ist über PayPal oder per Überweisung an ein Konto in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union möglich. COUPIES bestätigt Dir per E-Mail den Eingang Deines Kassenbons und sendet Dir eine weitere E-Mail, sobald die Erstattung des Betrages erfolgt ist.“

Solltest Du bereits Mitglied bei COUPIES sein, so kannst Du den Rabattwert auch Deinem COUPIES-Guthabenkonto gutschreiben lassen, dessen aktueller Stand z.B. über die mobilen Applikationen von COUPIES eingesehen werden kann. Das Guthabenkonto von COUPIES kann im Falle der Einlösung über die COUPIES-App (oder der App eines Partner-Unternehmens) ab einem Betrag von 5,-- Euro (Mindestauszahlungssumme) ausgezahlt werden. Mit Deiner Anmeldung als COUPIES-Nutzer stimmst Du dieser Mindestauszahlungssumme zu. Die Auszahlung ist zurzeit über PayPal oder per Überweisung an ein Konto in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union möglich. Auch wenn Du bereits COUPIES-Nutzer bist, kannst Du Kassenbons direkt über die COUPIES-Webseite einlösen und den Rabatt direkt auszahlen lassen. Es sei insofern auf den Auszahlungsweg oben (s. Ziffer 6 a) aa) verwiesen.

Sollte ein Guthabenbetrag von 40,-- Euro erreicht sein, so wird COUPIES Dir mittels einer Push-Benachrichtigung einen entsprechenden Hinweis übermitteln, dass Dein Maximalbetrag von 50,-- Euro bald erreicht ist. Für diesen Fall solltest Du sofort eine Auszahlung des Guthabenbetrages veranlassen, um weitere Einlösungen des Kassenbon-Coupons zu ermöglichen.

Sollte über einen Zeitraum von drei Monaten keine Auszahlung von Dir veranlasst worden sein und erfolgten auch zugleich über einen Zeitraum von drei Monaten keine weiteren Einlösungen von Kassenbon-Coupons, so wirst Du von COUPIES mittels Push-Benachrichtigung aufgefordert, Dir das Guthaben umgehend auszahlen zu lassen. Zeitgleich informieren wir Dich, dass keine Auszahlung mehr möglich ist, wenn die gesetzliche Verjährungsfrist von drei Jahren verstrichen ist. Die Frist beginnt mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch auf Auszahlung entstanden ist.
Solltest Du z.B. wegen Verlustes Deines Mobiltelefons nicht mehr auf Dein Konto zugreifen können, so kannst Du die Auszahlung des Guthabens auch schriftlich bei COUPIES beantragen. Es obliegt Dir, geeignete Nachweise zu erbringen, die eine Auszahlung des Guthabens an Dich ermöglichen.

7. Beendigung bzw. Kündigung Deiner COUPIES-Mitgliedschaft

Du bist berechtigt, Deine COUPIES-Mitgliedschaft jederzeit ohne Einhaltung einer Frist ordentlich zu kündigen. COUPIES ist berechtigt, Deine COUPIES-Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen.
COUPIES hat das Recht, Deine COUPIES-Mitgliedschaft fristlos zu kündigen, wenn Du diese Nutzungsbedingungen schuldhaft verletzt. Hat COUPIES Deine Mitgliedschaft wegen einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen fristlos gekündigt, kannst Du Dich bei COUPIES nur mit ausdrücklicher Einwilligung von COUPIES erneut anmelden.

8. Haftung

Besteht lediglich der Verdacht eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen, haftet COUPIES nicht für das Unterbleiben von Maßnahmen, es sei denn, der Verstoß kann nachgewiesen werden.
COUPIES haftet nicht dafür, dass die Partnerunternehmen die im jeweiligen Coupon-Angebot beschriebene Leistung unter den in der Coupon-Beschreibung hinterlegten Bedingungen erbringen.

9. Vertragsänderungen

COUPIES kann den Vertrag mit Dir durch die Einbeziehung geänderter Allgemeiner oder Besonderer Geschäftsbedingungen und/oder Leistungsbeschreibungen und/oder Preislisten mit einer Ankündigungsfrist von mindestens vier Wochen vor dem Zeitpunkt des Inkrafttretens ändern, wenn Du nicht nach Maßgabe der nachstehenden Vorgaben widersprichst. Du wirst auf die Änderung in Textform deutlich hingewiesen, falls möglich per E-Mail. Der Hinweis muss nicht die geänderte Vertragsbedingung selbst enthalten; er muss jedoch mitteilen, wo die geänderten Vertragsbedingungen vom Dir in zumutbarer Weise eingesehen oder erlangt werden können.

Erfolgt eine solche Änderung, so wirst Du von COUPIES ausdrücklich darüber belehrt, dass Dein Einverständnis zu der Änderung als erteilt gilt, wenn Du nicht binnen vier Wochen ab Bekanntgabe der Änderung schriftlich der Änderung widersprichst. Zur Wahrung der Frist reicht die rechtzeitige Absendung des Widerspruchs.

Widersprichst Du trotz des Hinweises und der erfolgten ausdrücklichen Belehrung nicht bzw. nicht innerhalb der hier angeführten Frist von vier Wochen, so gilt das Einverständnis mit der Änderung mit Ablauf der Frist von vier Wochen als erteilt, sofern der Widerspruch nicht rechtzeitig innerhalb der Frist versendet wurde. Die entsprechenden Änderungen treten mit diesem Zeitpunkt in Kraft, wenn nicht ausdrücklich ein späterer Zeitpunkt für das Inkrafttreten der Änderungen vorgesehen ist.

Ein Widerspruchsrecht besteht auch dann nicht, wenn die Änderung keine Nachteile begründet, also für Dich lediglich vorteilhaft ist.

10. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

11. Kontaktinformationen

COUPIES GmbH
Hohenstaufenring 5550674 Köln
feedback@coupies.de
Schließen
Hinweis: Ihre Daten werden nach der Aktion vollständig gelöscht und nicht zu Werbezwecken genutzt.

Das hat geklappt!

Sobald die Kassenbon-Prüfung abgeschlossen ist, erhältst du weitere Informationen an die angegebene E-Mail-Adresse.

Ups… das hat nicht geklappt :(

Bitte schaue noch einmal genau nach, ob alle erforderlichen Felder ausgefüllt wurden und probiere es erneut!
¹ Ja, ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu den dort genannten Zwecken in dem genannten Umfang gespeichert und verwendet werden. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit gegenüber der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH widerrufen kann. Nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen habe, ermächtige ich den Verantwortlichen, die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, meine persönlichen Daten zu verarbeiten. Jede Einwilligung in Bezug auf den oben genannten Zweck kann jederzeit widerrufen werden, indem eine Mitteilung an den Datenverantwortlichen über den Abschnitt Kontakt der Website gesendet wird. Diese Sperrung bestimmt die Unterbrechung der Bearbeitung der Anfrage.

Das hat geklappt!

Sobald die Kassenbon-Prüfung abgeschlossen ist, erhältst du weitere Informationen an die angegebene E-Mail-Adresse.

FRAGEN ZUR TEILNAHME?
HIER GIBT‘S ANTWORTEN AUF DIE WICHTIGSTEN FRAGEN

Welche MEN EXPERT Produkte nehmen an der Geld zurück Aktion teil?
Die Aktion „DEO GELD ZURÜCK“ von Men Expert gilt für den Kauf von allen Men Expert Deo Sprays, die mit einem entsprechenden Aktionssticker versehen sind. Die Aktion gilt nur für in Deutschland gekaufte Produkte bei teilnehmenden Händlern. Online-Shops sind hiervon nicht ausgeschlossen.
Wer darf an der Aktion teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.
Mitarbeiter der L´Oréal Deutschland GmbH, sämtliche an der Entwicklung/Durchführung der Aktion beteiligten Personen (z. B. Agenturen, Berater, Lieferanten), sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wie lange läuft die Aktion?

Der Produktkauf muss zwischen dem 19.04.2021 und dem 31.05.21 erfolgen. Der Einsendeschluss ist der 31.08.2021 um 23:59Uhr.

Ist eine Mehrfach-Teilnahme möglich?

Nein, pro Person kann maximal ein Aktionsprodukt getestet werden.

Bis wann muss ich den Kassenbon nach dem Kauf einreichen und was muss ich dabei beachten?

Ein Foto des Original-Kassenbon muss nach dem Produktkauf bis spätestens zum 31.08.2021 in einer gemeinsamen Datei online auf https://www.loreal-paris.de/deo-geldzurueck hochgeladen werden. Wichtig ist, dass deine persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse sowie die Daten zum Produktkauf vollständig und korrekt angegeben werden. Das Kaufdatum muss innerhalb des Aktionszeitraumes liegen. Unvollständige sowie verspätete Angaben können leider nicht berücksichtigt werden.

Warum muss ich meinen Kassenbeleg aufbewahren?

L´Oréal Deutschland GmbH behält sich vor eine Kopie des Kassenbelegs anzufordern, um die Teilnahme zu überprüfen. Falls der Kassenbeleg nicht vorgelegt werden kann, kann keine Erstattung des Kaufpreises erfolgen.

Was passiert mit meinen Daten?

Daten, die du uns bei Inanspruchnahme der Sammelaktion übermittelst, werden ausschließlich zur Bearbeitung deiner geltend gemachten Prämie genutzt. Aus diesem Zweck werden die Daten an acardo group AG (Am Kai 12, 44263 Dortmund) übermittelt, die für uns die Bearbeitung und Abwicklung der geltend gemachten Ansprüche übernimmt. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten während der Laufzeit der Aktion und bis zur vollständigen Bearbeitung gespeichert und weiterverarbeitet werden. Nach endgültiger Abwicklung der Aktion werden die Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Bei Fragen der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kann sich der Teilnehmer an folgende Adresse wenden: acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, E-Mail: customercare@acardo.com.