VIEL MEHR ALS NUR EINE BODYLOTION
TESTE JETZT DEINE MIXA BODYLOTION MIT GELD-ZURÜCK-GARANTIE
Mixa geld-zurück-garantie – für alle Bodylotions
Viel mehr als nur eine Bodylotion – überzeuge dich selbst und teste jetzt eine unserer fünf Mixa Bodylotions mit Geld-zurück-Garantie!

Sofort beruhigt, rundum gepflegt, intensiv repariert: Mixa bietet für jeden Hauttyp
die richtige Pflege. Durch angenehme Texturen wird selbst empfindliche Haut
gepflegt und beruhigt sowie das Hautbild Tag für Tag verbessert. Alle unsere
Bodylotions werden unter medizinischer Aufsicht entwickelt. Jetzt unsere
Körperpflege-Serie entdecken und Geld zurück erhalten!
Jetzt gratis testen
mit Geld-zurück-Garantie
SO EINFACH GEHT'S:
SCHRITT 1:
Kaufe eine Mixa Bodylotion und teste sie 7 Tage lang.
SCHRITT 2:
Lade ein Foto des Kassenbons hoch oder verschicke diesen
alternativ per Post unter Angabe unten stehender Daten.
SCHRITT 3:
Erhalte innerhalb von drei Wochen die Rückerstattung des Kaufpreises.
Dein Kassenbon-Upload
Schließen

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme an der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ (im Folgenden auch „Aktion“ genannt) der L'ORÉAL Deutschland GmbH, Geschäftsbereich GARNIER, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf (im Folgenden „L'ORÉAL“) gelten die folgenden Bedingungen („Teilnahmebedingungen“):

  1. Teilnahme

1.1 Durch die Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

1.2 Die Aktion findet im Zeitraum vom 04.05.2020 bis 26.06.2020 („Aktionszeitraum“) statt. Der Kaufzeitraum für die Aktionsprodukte ist vom 04.05.2020 bis 12.06.2020. Teilnahmeberechtigt sind alle Käufe von einem Aktionsprodukt bei teilnehmenden stationären sowie Online-Händlern in diesem Zeitraum. Der Einlösezeitraum ist vom 11.05.2020 bis 26.06.2020 (Eingang Upload oder postalische Einsendung des Kassenbons, es gilt das Datum des Poststempels).

1.3 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die im Kaufzeitraum ein Aktionsprodukt in Deutschland erworben haben und über eine Bankverbindung in der Europäischen Union verfügen, die im SEPA Zahlungsstandard erreichbar ist. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Mitarbeiter der L´Oréal Deutschland GmbH, sämtliche an der Entwicklung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen (z. B. Agenturen, Berater, Lieferanten), sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

1.4 Bei vollständiger, gültiger Teilnahme wird der Kaufpreis von maximal einem Aktionsprodukt gemäß Kaufbeleg erstattet. Eine Erstattung erfolgt nur bis zu einem Maximalbetrag in Höhe von 3,95 €.

Voraussetzung für die Teilnahme und die Überweisung ist ein Konto innerhalb der Europäischen Union, welches im SEPA Zahlungsstandard erreichbar ist. Der Teilnehmer muss gleichzeitig Kontoinhaber sein. Bei ungültigen Einsendungen (z.B. Kaufbeleg fehlt) werden die Teilnehmer per E-Mail informiert, warum ihre Teilnahme ungültig ist.

1.5 L’ORÉAL ist berechtigt, Teilnehmer von der Aktion auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder die Aktions-Website manipulieren bzw. dieses versuchen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, die Aktion zu beeinflussen. In diesen Fällen kommt der Ausschluss von der Aktion, die Verweigerung der Gelderstattung bzw. die Rückforderung des erstatteten Geldbetrages in Betracht.

1.6 Ausgeschlossen wird auch, wer nicht in Deutschland wohnt oder wer unwahre Personenangaben macht.

  1. Durchführung der Aktion

2.1 Die Mixa Geld-zurück-Aktion gilt ausschließlich für folgende Produkte der Marke MIXA: Cica Repair, Hyaluro Fresh, Shea Nutritive, Atopiance und Hautstraffende Bodylotion im Standardformat 250ml.(„Aktionsprodukte“).

Andere Artikel von MIXA sind nicht teilnahmeberechtigt.

2.2 Die Teilnahme an der Aktion ist wie folgt möglich: Der Teilnehmer kauft im Kaufzeitraum eines der Aktionsprodukte.

Der Teilnehmer testet das Produkt mindestens 7 Tage. Die Einlösung kann frühestens 7 Tage nach dem Kaufzeitpunkt erfolgen.

Zur Einlösung lädt der Teilnehmer auf der Aktionswebsite https://cashback.couponplatz.de/mixa-geld-zurueck innerhalb des Einlösezeitraumes ein Foto seines Kassenbons unter Angabe von Daten zu seiner Person (Anrede, Vor- und Nachname), der Adresse, der E-Mail Adresse, der Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt, Kaufdatum, positives/negatives Feedback zum Produkt von mind. 15 Wörtern) hoch oder schickt den Kassenbon seines erworbenen Aktionsproduktes im Original unter schriftlicher Angabe von Daten zu seiner Person (Anrede, Vor- und Nachname), der Adresse, der E-Mail Adresse, der Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt, Kaufdatum, positives/negatives Feedback zum Produkt von mind. 15 Wörtern, eventuell gewährte Rabatte) an folgende Adresse: acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, Postfach 44106, Stichwort: „Mixa Geld-zurück-Aktion“.

Die anfallenden Portokosten werden erstattet, jedoch maximal bis zu einem Betrag in Höhe von 0,80 €.

2.3 Auf dem Kaufbeleg müssen der Name des Händlers, das Kaufdatum, das Aktionsprodukt, der Kaufpreis und die Bon-Nummer deutlich erkennbar sein. Der hochgeladene Kassenbon des teilnehmenden Händlers muss vollständig abgebildet sein. Besonders lange Bons können gefaltet/geknickt werden, solange noch die relevanten Elemente sichtbar bleiben.

Es werden folgende Formate akzeptiert: jpg, .png, .pdf mit maximal 10 MB Dateigröße.

Jeder Hochlade-Vorgang steht für eine Inanspruchnahme. 

Wir bitten darum, sowohl für den Upload als auch den postalischen Versand die auf dem Kaufbeleg angezeigten Produkte, die nicht im Rahmen der Aktion berücksichtigt werden können, zu schwärzen, ebenso wie die Angaben zu Ihrer Zahlungsweise (EC-, Kreditkarte, Name etc.).

2.4 acardo wird alle Registrierungen und Einsendungen auf Richtigkeit hin prüfen und gegebenenfalls fehlende Belege anfordern. Zu spät eingesendete Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Sollte der Kassenbon unvollständig oder nicht lesbar sein oder fälschlicherweise das gekaufte Aktionsprodukt nicht nachweisen, ist die gesamte Inanspruchnahme ungültig. L’ORÉAL behält sich vor, den originalen Beleg bis zum Ablauf der Aktion für etwaige Nachprüfungen einzufordern.

2.5 Pro Teilnehmer, Haushalt und IBAN wird der Kaufpreis für maximal ein (1) Aktionsprodukt erstattet. Ein Kassenbon darf nur einmalig für diese Aktion eingesetzt werden - unabhängig von Haushalt und IBAN.  Das mehrmalige Verwenden von Kaufbelegen führt zum Ausschluss von der Aktion.

Der Erstattungsbetrag gemäß Kaufbeleg wird innerhalb von 3 Wochen nach positiver Prüfung der Teilnahmevoraussetzungen auf das angegebene Bankkonto überwiesen. Es erfolgt keine Mitteilung über den Auszahlungsvorgang. Der Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises ist nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Überweisungen erfolgen nur innerhalb der Europäischen Union.  

2.6 Teilnehmer und Kontoinhaber müssen identisch sein. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich und erfordert die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe der persönlichen Daten beim Ausfüllen des Teilnahmeformulars. 

  1. Haftung

3.1 L'ORÉAL übernimmt - soweit rechtlich zulässig - keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für im Zusammenhang mit der Aktion möglicherweise entstandene Schäden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von L'ORÉAL, in Fällen zwingender gesetzlicher Haftung sowie bei schuldhaft verursachten Körperschäden. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die Erfüllungs- oder sonstige Verrichtungsgehilfen von L'ORÉAL. Für Leistungen von Dritten übernimmt L'ORÉAL keine Haftung.

  1. Vorzeitige Beendigung der Aktion

4.1 L'ORÉAL behält sich vor, die Aktion auch ohne Angabe von Gründen zu verlängern oder vorzeitig gegebenenfalls ohne Vorankündigung zu beenden. Dies kann insbesondere dann erfolgen, sollten Fehlfunktionen, Störungen, Fälschungen, Viren oder ähnliche Schäden auftreten oder ein Fall des Missbrauchs der Aktion vorliegen und die Administration, Sicherheit, Fairness, Integrität oder den Ablauf der Aktion beeinträchtigen. Aus vorzeitiger Beendigung können keine Ansprüche abgeleitet werden. Eine entsprechende Nachricht wird dann auf https://cashback.couponplatz.de/mixa-geld-zurueck veröffentlicht.

4.2 Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung der Aktion nach Ziffer 4.1, sind im Rahmen der Regelung der Ziffer 3.1 ausgeschlossen.

  1. Datenschutz

5.1 Zur Teilnahme an der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ sind auf der Aktionswebsite https://cashback.couponplatz.de/mixa-geld-zurueck oder postalisch an folgende Adresse: acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, Postfach 44106, Stichwort: „Mixa Geld-zurück-Aktion“ Angaben zur Person (Anrede, Vor- und Nachname), der Adresse, der E-Mail Adresse, der Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt, Kaufdatum, positives/negatives Feedback zum Produkt von mind. 15 Wörtern, eventuell gewährte Rabatte) zu machen.

Auf dem Kassenbon müssen der Name des Händlers, das Kaufdatum, das Aktionsprodukt und die Bon-Nummer deutlich erkennbar sein (alle Angaben auf dem Kassenbon, die für die Teilnahme gemäß der Teilnahmebedingungen nicht benötigt werden, bitten wir zu schwärzen).

Daneben wird als freiwillige Angabe die Angabe zum Kaufort erhoben.

Wir verwenden die im Rahmen unserer „Mixa Geld-zurück-Aktion“ von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Durchführung der Aktion, insbesondere zur Überprüfung Ihrer Berechtigung auf Erhalt der Rückzahlung und der Bearbeitung Ihres Rückerstattungsanspruchs. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt dann auf das angegebene Bankkonto. Die freiwillige Angabe zum Kaufort wird nicht personenbezogen für statistische Zwecke ausgewertet.  Nach endgültiger Abwicklung der Aktion werden die Daten innerhalb von 90 Tagen bzw. nach Ablauf der gesetzlichen (z.B. steuer- und handelsrechtlichen) Aufbewahrungsfristen gelöscht.

5.2 Wenn Sie an unserer „Mixa Geld-zurück-Aktion“ teilnehmen möchten, müssen Sie unseren diesbezüglichen Teilnahmebedingungen zustimmen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, die folgende Erklärung zu bestätigen:

□          Ja, ich möchte bei der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ mitmachen und habe die TEILNAHMEBEDINGUNGEN gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Durchführung und Abwicklung der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ inkl. Ihres Rückerstattungsanspruchs haben wir die Agentur acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, beauftragt, welche Ihre für die Durchführung und Abwicklung der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ erforderlichen personenbezogenen Daten im Auftrag und nach Weisung der L’Oréal Deutschland GmbH erhebt, speichert und nutzt. Wir haben mit der acardo group AG einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen, in dem wir die acardo group AG verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben. Sollten Sie an der Mixa Geld-zurück-Aktion durch postalische Einsendung des Kassenbons sowie Angabe der oben bezeichneten personenbezogenen Daten (nachfolgend gemeinsam als „postalische Teilnahmeunterlagen“ bezeichnet) teilnehmen, willigen Sie mit Versendung der postalischen Teilnahmeunterlagen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie in dieser Ziffer 5 beschrieben ein.

5.3 Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch ist zu richten an acardo group AG, Stichwort: Mixa Geld-zurück-Aktion, Am Kai 12, 44263 Dortmund oder per E-Mail an customercare@acardo.com. Besondere Gebühren (über die regelmäßigen Porto- bzw. Übermittlungsgebühren Ihres Telefon- oder Internetproviders hinaus) fallen nicht an. Im Falle des Widerspruchs werden Ihre Daten aus der Teilnehmer-Datenbank gelöscht. Eine Teilnahme an der „Mixa Geld-zurück-Aktion“ ist dann nicht (mehr) möglich.

5.4 Rechtliche Grundlagen für diese Datenverarbeitung sind die des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt) und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Datenverantwortlichen erlaubt).

5.5 Als Betroffener der Datenverarbeitung haben Sie das Recht auf Auskunft zu Ihren verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 Abs. 1 und 2 DSGVO) sowie die Rechte auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und Berichtigung (Art. 16 Satz 1 DSGVO) z.B. falscher Daten und auf Sperrung (Art. 18 DSGVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde im Fall von Datenschutzverstößen unsererseits. Die Kontaktdaten zur Wahrnehmung dieser Rechte sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und weitere Infos zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://de.mixa.com/datenschutzerklarung.

5.6 Weichen die Datenschutzbestimmungen von den Teilnahmebedingungen ab, so gelten insoweit ausschließlich diese Teilnahmebedingungen.

  1. Sonstige Regelungen

6.1 Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und L’ORÉAL unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, wobei zwingende Vorschriften, insbesondere des Rechts des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt bleiben, sofern es sich bei dem Teilnehmer um einen Verbraucher handelt.

6.2 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die im Rahmen des rechtlich Möglichen dem ursprünglich Gewollten am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

6.3 L‘ORÉAL behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen ohne gesonderte Benachrichtigung anzupassen oder zu ändern, sofern dies, wie etwa bei einer Veränderung der Gesetzeslage oder höchstrichterlichen Rechtsprechung, im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung, einer Verbesserung unseres Angebots oder zur Verhinderung von Missbräuchen, notwendig erscheint und der Teilnehmer hierdurch nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird.

Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann L‘ORÉAL von dieser Person Ersatz für den entstandenen Schaden verlangen.

Änderungen der Teilnahmebedingungen erfolgen in Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Formerfordernisses selbst.

6.4 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalterin:
L’Oréal Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Garnier, Johannstraße 1, 40476 Düsseldorf

Durchführende Agentur:

acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund

Kontakt:

Mixa Geld-zurück-Aktion

acardo group AG,

Am Kai 12,

44263 Dortmund

Posfach 44106

E-Mail: customercare@acardo.com

 

Stand: April 2020

Schließen
Hinweis: Deine Daten werden nach der Aktion vollständig gelöscht.
Angaben zu deiner Person
Angaben zum Produkt
Die Teilnahme an der Aktion und die Beantragung der Erstattung des Kaufpreises kann erst 7 Tage nach dem Kaufdatum geschehen.
Der Kauf hat nicht im Aktionszeitraum stattgefunden.
Bitte lade ein Foto von deinem Kassenbon hoch. Es werden die Formate akzeptiert: .jpg, .png und .pdf mit maximal 10MB Dateigröße. Bitte schwärze auf dem Kassenbeleg die Produkte, die nicht im Rahmen der Aktion berücksichtigt werden können, ebenso wie die Angaben zu deiner Zahlungsweise (EC- , Kreditkarte, Name etc.)

Das hat geklappt!

Sobald die Kassenbon-Prüfung abgeschlossen ist, erhältst du weitere Informationen an die angegebene E-Mail-Adresse.

Ups… das hat nicht geklappt :(

Bitte schaue noch einmal genau nach, ob alle erforderlichen Felder ausgefüllt wurden und probiere es erneut!
FRAGEN ZUR TEILNAHME?
HIER GIBT‘S DIE ANTWORTEN AUF DIE WICHTIGSTEN FRAGEN
Welche und wie viele MIXA Produkte muss ich kaufen?
Die Mixa Geld-zurück-Aktion gilt ausschließlich für
folgende Produkte der Marke MIXA: Cica Repair, Hyaluro
Fresh, Shea Nutritive, Atopiance und Hautstraffende
Bodylotion im Standardformat 250ml. Andere Artikel von MIXA sind nicht teilnahmeberechtigt. Pro Haushalt und IBAN wird der Kaufpreis für maximal ein (1) Aktionsprodukt erstattet.
Wer darf an der Aktion teilnehmen?
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter der L`Oréal Deutschland GmbH, sämtliche an der Entwicklung/Durchführung der Aktion beteiligten Personen (z. B. Agenturen, Berater, Lieferanten), sowie deren jeweilige Familien und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Wie lange läuft die Aktion?
Der Produktkauf muss zwischen dem 04.05.2020 und dem 12.06.2020 erfolgen. Die Teilnahme an der Aktion und die Beantragung der Erstattung des Kaufpreises kann erst 7 Tage nach dem Kaufdatum geschehen. Der Einlöse-
zeitraum beginnt somit am 11.05.2020 und endet am 26.06.2020 (Eingang Upload oder Datum Poststempel).
Bis wann muss ich den Kassenbon nach dem Kauf
einreichen und was muss ich dabei beachten?
Ein Foto des Kassenbons muss nach dem Produktkauf innerhalb des Einlösezeitraums auf https://cashback.couponplatz.de/mixa-geld-zurueck hochgeladen werden (alle Angaben auf dem Kassenbon, die für die Teilnahme gemäß der Teilnahmebedingungen nicht benötigt werden, bitten wir zu schwärzen). Alternativ kann der Kassenbon des erworbenen Produktes an folgende Adresse geschickt werden: acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, Postfach 44106, Stichwort: Mixa Geld-zurück-Aktion. Das Kaufdatum muss innerhalb des Aktionszeitraumes liegen. Zusätzlich müssen Angaben zur Person (Anrede, Vor- und Nachname), die Adresse, die E-Mail-Adresse, die Bankdaten (IBAN und BIC) sowie Angaben zum Produkt (gekauftes Aktionsprodukt, Kaufdatum, positives/negatives Feedback zum Produkt mit mind. 15 Wörtern) getätigt werden. Unvollständige sowie verspätete Angaben können leider nicht berücksichtigt werden.
Warum muss ich meinen Kassenbeleg aufbewahren?
L`Oréal Deutschland GmbH behält sich vor eine Kopie des Kassenbelegs anzufordern, um die Teilnahme zu überprüfen. Falls der Kassenbeleg nicht vorgelegt werden kann, kann keine Erstattung des Kaufpreises erfolgen.
Ist eine Mehrfach-Teilnahme möglich?
Nein, pro Haushalt & IBAN kann maximal ein Aktions-
produkt getestet werden.
Wann erhalte ich mein Geld zurück?
Jedem Haushalt mit gültiger Teilnahme wird innerhalb eines Zeitraums von 3 Wochen nach Prüfung der Teilnahmevoraussetzungen auf das angegebene Konto überwiesen.
Es erfolgt keine Mitteilung über den Auszahlungsvorgang.
Was passiert mit meinen Daten?
Wir verwenden die im Rahmen unserer Geld-zurück-
Aktion von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Durchführung der Aktion, insbesondere zur Überprüfung Ihrer Berechtigung auf Erhalt der Rückzahlung und der Bearbeitung Ihres Rückerstattungsanspruchs. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt dann auf das angegebene Bankkonto. Die freiwillige Angabe zum Kaufort wird nicht personenbezogen für statistische Zwecke ausgewertet. Nach endgültiger Abwicklung der Aktion werden die Daten innerhalb von 90 Tagen bzw. nach Ablauf der gesetzlichen (z.B. steuer- und handelsrechtlichen) Aufbewahrungsfristen gelöscht. Bei Fragen der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kann sich der Teilnehmer an folgende Adresse wenden: acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, E-Mail: customercare@acardo.com.
*    Durchschnittliche Kundenbewertung auf de.mixa.com: 4,6 Sterne von 5 Sternen bei 246 Bewertungen insgesamt,      
Stand: 10.03.2020
**  Kundenbewertung auf de.mixa.com
***Pflichtfelder